Badepasteur für Flaschen

ProFruit Machinery™ produziert Anlagen für die Obst-, Beeren- und Gemüseverarbeitung. Wir bieten verschiedene auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Produktlinien, kundenspezifische Einzelanfertigungen sowie die Entwicklung kompletter Verarbeitungsanlagen an.

  1. Home
  2. Maschinen für die Herstellung von Obst-, Beeren- und Gemüsesäften
  3. Badepasteur für Flaschen

Badepasteur für Flaschen

Die Badpasteurisierungsoption ist die perfekte Lösung für die Pasteurisierung Ihrer Flaschen- oder Dosenprodukte nach dem Befüllen.
Angebot für dieses Produkt anfordern






    Die Badpasteurisierungsoption ist die perfekte Lösung für die Pasteurisierung Ihrer Flaschen- oder Dosenprodukte nach dem Befüllen.

    Unsere Badpasteurisatoren können in zwei Varianten hergestellt werden:
    1. Autonomer Badpasteur mit elektrischen Heizelementen und integriertem Bedienfeld.
    2. Badpasteur als Option zusammen mit HEAT- oder ECOHEAT-Pasteurisatoren. Anschließend erfolgt die Wassererwärmung mit unserem Pasteur und das gleiche Bedienfeld dient zur Steuerung beider Geräte.

    Merkmale:

    • Auf schwenkbaren Rädern montiert.
    • Isoliertes Heizbad zur Energie- und Temperatureinsparung.
    • Kann für Glasflaschen, Gläser, Dosen und jede andere hitzebeständige Verpackung verwendet werden.
    • Funktioniert mit verschiedenen Produkten wie Säften, Marmeladen, Püree, Saucen usw.
    • Automatische Temperatur- und Zeitsteuerung.
    • Wasserüberlaufschutz.
    • Schnelles und einfaches Be- und Entladen von Flaschentrays.
    • Komplett aus Edelstahl gefertigt.

    Die Flaschen, Dosen oder Gläser werden in die Tabletts geladen und dann werden die Tabletts in das Bad geladen. Die gewünschte Pasteurisierungstemperatur und Haltezeit können einfach über das integrierte Bedienfeld oder an den HEAT- oder ECOHEAT-Pasteurisatoren eingestellt werden.

    Zu Beginn des Prozesses werden Flaschen oder Gläser in das Bad gestellt, dann wird Wasser bis zum Flaschenhals in das Bad gefüllt. Dann wird der Pasteur angeschlossen, Temperatur (max. 90 C⁰) und Zeit eingestellt. Dann beginnt es, das Wasser im Bad zu erhitzen. Wenn die eingestellte Temperatur erreicht ist, schaltet sich der Timer ein und die Pasteurisierung beginnt. In der Zwischenzeit können gefüllte Flaschen in das neue Tablettset geladen werden, um den Austauschvorgang zu beschleunigen.

    Wenn der Timer abgelaufen ist, wird Wasser aus dem Badpasteur abgelassen und die Flaschen werden entladen.
    Da die Temperatur nur im Bad gemessen wird, ist es wichtig, die Kerntemperatur Ihres Produkts zu überwachen, um sicherzustellen, dass eine ausreichende Pasteurisierung erreicht wurde.